NZ Vereinsbild tiny

Die Herzog Ulrich Halle. Hier finden alle unsere Veranstaltungen während der Fasnet statt.

Zudem proben hier regelmäßig unsere Brass Bandits und unsere Hästräger machen sich fit und studieren hier Ihren Showtanz ein.

Herzog-Ulrich-Straße
72766 Reutlingen - Reicheneck  -  siehe Karte unten

Der kleinste Stadtteil Reutlingens, auf der Anhöhe zwischen Reichenbach, Rosenbach und Weiherbach gelegen. Zur Stadt kam die Gemeinde im Zuge der Gemeindereform im Januar 1971. Der auch heute noch immer ländlich geprägte Stadtteil beteiligte sich schon mehrmals erfolgreich an dem Kreiswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“.


DAS DORFWAPPEN

In gespaltenem Schild vorne in Gold (Gelb) eine blaue Wellendeichsel, hinten in Blau ein goldener (gelber) Jagdhund.
Das Wappen nimmt auf die ältesten bekannten Ortsherren, die Herren von Riet, Bezug, deren Wappen ein steigendes Tier, vermutlich einen Bracken (Jagdhund), zeigt. Zur Unterscheidung vom Wappen der Gemeinde Altenriet (Landkreis Esslingen), das ebenfalls einen Bracken enthält, wurde als Beizeichen eine Wellendeichsel hinzugenommen, die auf die Lage des Ortes zwischen der Einmündung des Weiher- und des Rosenbächles in den Reichenbach anspielt. Die Verleihung des Wappens durch das Innenministerium erfolgte 1956.

dorfbild_sbp
Wappen Reicheneck